Produktionen am Mainfranken Theater:
Der Besuch der alten Dame

​Seite zurück

Steffen Lehmitz

Steffen Lehmitz, geboren 1993, wuchs in Hallbergmoos in der Nähe von München auf. Nach einer freien Produktion am Rationaltheater in München begann er 2014 am Mozarteum in Salzburg sein Schauspielstudium. Er wurde für die Rolle des Soldaten Eros in Shakespeares Antonius und Cleopatra ans Residenztheater München engagiert und spielte 2016 in Tom Müllers Inszenierung der Sirenen (The Odyssey) auf dem ITs-Festival in Amsterdam. Außerdem war er in Elfriede Jelineks Rechnitz – Der Würgeengel (Regie: Alia Luque) am Landestheater St. Pölten und in Homers Ilias am Salzburger Landestheater zu sehen. Am Düsseldorfer Schauspielhaus steht er aktuell als Paris in Romeo und Julia (Regie: Bernadette Sonnenbichler), in Peter Jordans Shakespeare-Komödie The Queen’s Men (Regie: Peter Jordan, Leonhard Koppelmann) und in Ibsens Stützen der Gesellschaft auf der Bühne.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen