Britta Grigull, Leiterin Marketing, Vertrieb und Kommunikation / Pressesprecherin

Mit Beginn der Spielzeit 2015/16 hat Britta Grigull die Leitung Marketing, Vertrieb und Kommunikation am Mainfranken Theater Würzburg übernommen. Außerdem fungiert sie als Pressesprecherin des Dreispartenhauses.

Britta Grigull studierte Kunstgeschichte, Psychologie, Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Romanistik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Ihr Studium beendete sie 1999 als Magistra Artium. Im Jahr 2004 erfolgte die Promotion zum Dr. phil. mit einer Arbeit über den niederländischen Maler Piet Mondrian (erschienen 2005 im Verlag Ludwig).

Die gebürtige Kielerin ist seit dem Jahr 1999 in Marketing und Public Relations tätig: Grigull leitete entsprechende Abteilungen am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, am Theater Erfurt, bei der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, und sie war eine Sprecherin der Berlin Tourismus Marketing GmbH (Visit Berlin).

Mit ihrem seit 2011 agierenden PR-Büro artgenossenberlin hat Britta Grigull zuletzt bundesweit Kommunikationsaufgaben für Organisationen und Projekte in Kultur und Wissenschaft übernommen, darunter das Deutsche Zentrum für Altersfragen und Ausstellungen führender zeitgenössischer Künstler wie Norbert Bisky und Neo Rauch. Darüber hinaus schreibt sie als freie Journalistin für die Fachzeitschrift Restauro.

 

Foto: Nik Schölzel