Produktionen am Mainfranken Theater:
Blaubart -- Sacre

​Seite zurück

Ioannis Mitrakis

Ioannis Mitrakis absolvierte seine Ausbildung an der Ballettschule der Griechischen Nationaloper in Athen. Bereits während dieser Zeit konnte er sein Können bei zahlreichen Auftritten in Opern- und Ballettaufführungen unter Beweis stellen. So trat der gebürtige Grieche unter anderem in Produktionen auf wie Die Fledermaus, Zorbas – Der Grieche, Chopin in Love, Maria de Buenos Aires, Das schlaue Füchslein, Cinderella, Raymonda, La Bayadere oder Schwanensee. Dabei arbeitete er mit Choreografen wie Yiannic Boquin, Christiana Stefanou, Thomas Gkountis, Renato Zanella, Myrna Camara, Steivel Bruce, Siner Gonens Boquin, Thierry Deballe, Maria Kousouni, Alexandr Neskov, Ioannis Dontsakis, Marco Pele, Anna Petrova, Markela Manoliadou, Emi Korfia, Benito Marcelino, Andonis Foniadakis oder Giannis Dontsakis zusammen.

Seit der Spielzeit 2015/2016 ist der Mitrakis Mitglied der Ballettcompagnie des Mainfranken Theaters und gab sein Würzburger Debüt als einer der Soldaten in der Wiederaufnahme der Kammerproduktion von Der Fall Carmen.