Mittwoch, 03. Mai 2017:

Der Tod & das Mädchen / Requiem

Getanzt "in einem Stil zwischen klassisch und modern" erzeugt der "zweiteilige Ballettabend eindrucksvolle Bilder", berichtet das Online-Portal O-Ton und betont, dass mit Der Tod und das Mädchen / Requiem ein "bemerkenswerter" und "außergewöhnlicher" Doppelabend auf den Spielplan gesetzt wurde. 

Freitag, 28. April 2017:

Ohren auf! in concert

Am 2. Mai endet die Anmeldefrist für Ohren auf! in concert. Wer gerne bei diesem besonderen Konzert dabei sein möchte, schreibt einfach unter Angabe von Name, Alter sowie Instrument eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mittwoch, 12. April 2017:

Judas

"... beeindruckend, audrucksstark und hochemotional ..." So fassen die Fränkische Nachrichten die Schauspielproduktion Judas zusammen.

Montag, 03. April 2017:

Filmkonzert : Der General

Mit Der General von Buster Keaton präsentiert das Philharmonische Orchester Würzburg am 22. und 23. April erneut unter der Leitung von Stefan Geiger einen Stummfilm-Klassiker im Großen Haus.

Donnerstag, 30. März 2017:

Gold

Die Kinderoper Gold ist nicht nur "fantasievoll und poetisch" inszeniert, sie verdeutlich auch eindringlich, warum ein "dreidimensionales Theatererleben überhaupt nicht gleichzusetzen ist mit zweidimensionalem Bildschirmgucken." (Zitat: Main-Echo)