Musikpädagogik

Einzelne Musiker des Philharmonischen Orchesters Würzburg oder ein Streich- bzw. Bläserquartett kommen in Ihre Schulklasse und stellen ihre Instrumente und den Beruf des Orchestermusikers vor. Wahlweise kann der Schwerpunkt auch auf einem Komponisten oder einem einzelnen Werk liegen. Projekttage zum Thema Musik erhalten mit Orchestermusikern eine ganz besondere Bereicherung.

Für junge Menschen von 6 - 16 Jahren | Dauer: 1 - 2 Schulstunden

Vor den Jugendkonzerten des Mainfranken Theaters Würzburg besuchen Musikerinnen und Musiker Schulklassen und führen gezielt in die Werke des bevorstehenden Konzerts ein. In kammermusikalischer Besetzung präsentieren sie charakteristische Passagen oder ein verwandtes Kammermusikwerk des Komponisten. Dabei werden sie von der Konzertdramaturgin begleitet, die weiterführende Erläuterungen zum Leben der Komponisten gibt.

Für junge Menschen von 6 - 16 Jahren | Dauer: 1 - 2 Schulstunden

Einmal mitten unter den Musikern im Probenraum oder im Orchestergraben sitzen! Den Dirigenten hautnah erleben! Sehen, wie sich ein Musikstück entwickelt und welches Klanggefühl entstehen kann. Bei Probenbesuchen können Schülerinnen und Schüler die Praxis des Musikmachens individuell und direkt miterleben. So ergibt sich ein besonders enger Kontakt zur Musik und den Instrumentalisten. Dabei können, natürlich auch nach Absprache, Instrumente selbst ausprobiert werden. 

Bei Proben der Schulorchester geben Musiker "Insider-Tipps" für das Erarbeiten und Üben der Orchesterliteratur weiter.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!