Writers Club 2017 - Ein Laboratorium

Wie kann die Förderung für zeitgenössische Dramatik heute aussehen? Was sind die Rahmenbedingungen für das Entstehen von Stücken? Wie wichtig ist der Kontakt mit dem Medium Theater für den Schreibprozess? Das Mainfranken Theater möchte mit Autorinnen, Autoren, Übersetzerinnen und Übersetzern gemeinsam darüber nachdenken, wie die Zusammenarbeit gestaltet werden kann zwischen denen, die Texte fürs Theater schreiben und denen, die sie auf die Bühne bringen. Eingeladene Autorinnen und Autoren sowie Übersetzerinnen und Übersetzer haben Raum an Projekten zu arbeiten, die in Lesungen mit Schauspielerinnen und Schauspieler des Mainfranken Theaters vorgestellt werden.

15. bis 18. Juni 2017